Geschichte der K.V.Bergbabys

1988
Juli

Fahrt nach Vratza (Bulgarien), Alwin wird bei Busfahrt betrogen - dadurch erhöhte Sparsamkeit Alwin droht zu verhungern (nur noch Rosenkonfitüre), Geldstrafe für alle Reiseteilnehmer wegen Zelten am Strand

04.11.

Bergsteigerfußballturnier: Ausscheiden im Viertelfinale gegen TU nach 9-Meter-Schießen

05.11.

5. Beg. des Überfallkommandos, Vorstieg: Kobi

1989
Juni

Fahrt auf die Krim (UdSSR)

Juli/August

Fahrt nach Vratza (Bulgarien)

Herbst

Glatze und Badde gehen über die grüne Grenze nach Ulm
Börge, Hahnus und Moritz folgen
Bergsteigerfußballturnier : ohne die "Ausgewanderten" Finalteilnahme, dort 0:1 gegen Chemnitz, die in der Vorrunde besiegt wurden

Silvester

gemeinsane Silvesterfahrt auf die Wiesenbaude, Wiedersehen mit den Wahl-Ulmern, legendäres Trommelrennen vom Brunnenberg

Ali und Glatze 1989

1990
20.-22.04.

1.offizieller Besuch von 4 GM (Carl, Ole, Ralle, Ali) in Ulm mit einem Trabi, 80 l Benzin und viel Gepäck - Folgeschäden am Trabi (Beckenbruch), Besuch von Blautal, Geislingen und Güterbahnhof (großer Liederabend)

Pfingsten

Boofen am Kanstein: aufgrund Geburtstagsfeier Transport zweier 50 l Fässer, erstmaliges unbewußtes Zusammentreffen mit Üwgen, der mit 3 anderen Kameraden da ist, von denen einer aus der Boofe stürzt und von uns gerettet wird

Juli

Fahrt nach Finale (Italien) und Verdon (Frankreich)

August

Fahrt nach Sibirien zu den Felsen an der Lena, leider war klettern nicht möglich, Geburtstagsfeier von Börge in Jakutsk - Totalausfall von Adrian B. - Weiterreise fraglich da nur bedingt transportfähig, danach noch an den Baikal-See (Bankett mit Einheimischen) und Mittelasien bzw. Mongolei/China

03.10.

Fest der Einheit, Bau eines Gedenkturmes (leere Dosen), Abschied von Mauler

Oktober

Bergsteigerfußballturnier: Sieg (wieder vollzählig)

Silvester

Fahrt nach Harrachov, erster Megathlon: Sieger Ralle/Ali

1991
Ostern

Kletterfahrt nach Collias mit Paddeltour Alwin übt in Nußschale Kenterrolle mit Fotoausrüstung

Pfingsten

Fahrt nach Aderspach

August

Treffen in Verdon mit Brückenspringen

Oktober

Sieg beim Bergsteigerfußballturnier

Silvester

Fahrt nach Harrachov, 2.Megathlon: Sieger - Glatze / Ralle

1992
März

Frühjahrsfahrt nach Frankreich, Besuch des Hallenbades von Nimes (Blacky), Diagnose Knochenschwund bei Hassan

Himmelfahrt

Herrentag am Höllenhund, von Hassan im Zahnsgrund durch Beckenbruch

Pfingsten

Prachau: "Fest der 100 Pappen" - danach Ausfall und Entgleisung der Jungmitglieder und eines Antragstellers (Stute), ungleicher abendlicher Ring- und Boxkampf eines GM (Glatze)

04.10.

anläßlich des 5-jährigen Jubiläums der ersten Gipfelbucheintragung wird beim "Trainingslager" in Tisa der Elefant bestiegen

10.10.

Hochzeit von Jogo und Biene, Trauung an der Kleinsteinwand

11.10.

zum 5-jährigen Jubiläum wird die Rauschenspitze über verschiedene Wege erstiegen

17.10.

Bergsteigerfußballturnier: Niederlage gegen die Rohnspitzler im Finale nach 9-Meter-Schießen, gemeinsame Nachfeier bei Carl

November

1.Stiftungsfest auf der Liethenalm (finanziert von Badde und Nobbi)

Silvester

Fahrt nach Harrachov, 3.Megathlon: Sieger - Blacky / Ralle

1993
April

Osterfahrt nach Südfrankreich (Boux, Montmirail)

Mai

Pfingstfahrt nach Prachau

Juni/Juli

Fahrt nach Schottland, Hassan II unterwegs, totzdem Besteigung des "Old Man of Hoy"

Aug./Sept.

Fahrt nach Pakistan, Trekking im Karakorum

Oktober

Sieg beim Bergsteigerfußballturnier, Nachfeier im Aquarium

Silvester

Fahrt nach Slowenien ins Skigebiet Vogel , 4.Megathlon: Sieger - Moritz / Glatze

1994
März

Osterfahrt nach Spanien (Siurana, Calpe, Leiva, El Chorro)

August

Bergbabys am Pik Lenin (Pamir) - später in "Biwak" zu sehen

01.-03.07.

Teilnahme von Carl, Glatze und Ali am 90-jährigen Jubiläum der K.V.Rohnspitzler, Heinz erscheint ohne Einladung, was große Verwunderung auslöst

September

Fahrt nach Griechenland (Meteora)

15.10.

Sieg beim Bergsteigerfußballturnier, Nachfeier im Aquarium

Silvester

Skifahren in Frankreich (Tignes - Val d`Isere)