Bergsteiger-Fussballturnier 2004

Sieger: K.V. Bergbabys (Foto)
2. Platz: Eintagesspieler
3. Platz: Schweres Wasser

Teilnahme: 10 Mannschaften

Die Drittplatzierten waren eine Fusion aus KV Schwerelos und Bonaqua-Climbers. Den 4. Platz bekam die KV Buschmühle, die auch den Torschützenkönig stellte.

Es war ein Turnier der Extraart. Bei an sich gutem Wetter durfte wegen des Regens der vorangegangenen Tage nur auf zwei Ausweichplätzen gespielt werden. Diese hatten aber nicht die beste Qualität. Teilgenommen haben zehn Mannschaften, darunter so kuriose Namen wie Zielkowski und Traktor Knochenmühle...
KV Todsicher hatte eine perfekte Organisation hingelegt und gibt den Organisationsstaffelstab an die K.V. Bergbabys weiter.



Bergsteigerfußballturnier 04 (Laudatio von Moritz mit Fotos von Kobe)

Bergsteiger-Fußballturnier 2004, der Sieg mit einem echten Vollstrecker, einem Libero dem kein Weg zu weit und der ein Techniker vor dem Herrn ist, sowie einem Tormann der nicht nur im 9-m-Schießen grandios war. Außerdem eine jungmotivierte Gruppe, die noch viel Bergsteigerfußballgeschichte schreiben kann und... achso einem vor dem Turnier verängstigten Trainer der kurz davor war, auf irgendeiner Psychologencouch seinem Stoffteddy ein Ständchen zu singen. Jungs, es war ein Klasseturnier, danke.

© Moritz (im Rausch der Ereignisse)

Der Trainer etwas später nach eingehender Analyse: "Wenn Ihr denkt, dass man mit einer Trainingsbeteiligung von 1,8 Spielern pro Mittwoch so ein Turnier gewinnen kann, dann, dann, dann ....liegt Ihr genau richtig!!!"

© Fotos Kobi